Willkommen!

Research in Community (RIC) ist ein Netzwerk für die Erforschung und Förderung einer "Kultur der Nachhaltigkeit".

Durch die Kooperation von interdisziplinären WissenschaftlerInnen und sozial-ökologischen Projekten wollen wir die Erforschung und Entwicklung zukunftsweisender Lebensformen fördern. Im Fokus stehen dabei "Pioniere des Wandels" in Form von Ökodörfern, weitere intentionale Gemeinschaften und soziale Kooperationen. Es geht uns darum, die Versuche und Erfahrungen, die in solchen „Experimenten“ gemacht worden sind und werden, auf einen möglichen Transfer in weitere gesellschaftliche Kontexte kritisch zu untersuchen. Das dabei gewonnene Transformations- und transformative Wissen wird durch Veranstaltungen, Publikationen und Beratungsaktivitäten im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung weitervermittelt (BNE).

Wir möchten engagierte sozial-ökologisch ausgelegte Projekte motivieren, sich stärker auf Wissenschaft und Forschung einzulassen. Gleichzeitig ist es uns ein Anliegen, der akademischen Wissenschaft ein sehr vielseitig auf aktuelle gesellschaftliche Dynamiken und Problematiken bezogenes Untersuchungsfeld näher zu bringen.

Auf den folgenden Seiten laden wir ein sich über unsere Arbeit zu informieren, zu vernetzen und zu beteiligen!